Veranstaltungsprogramm April - Juni 2018 (Pdf) als Download

Veranstaltungen Mai - Juni

Do. 03.05.2018

14.00 Uhr

NICHT NUR FÜR ÄLTERE SEMESTER

Die gute Form für alle durch supernormal?
Doppelführung zu Bauhaus-Design und dem Industriedesign Jasper Morrisons. Anschl. in der Kreativwerkstatt: Ein Miniaturmöbel entsteht; mit Axel Menz (8 €)

Sa. 05.05.2018

18.00 Uhr

MUSEUMSNACHT IN LEIPZIG UND HALLE (SAALE)

Unter dem Motto »KULT« laden 80 Museen in Leipzig und Halle zum Besuch ein.
Kurzführungen, Gespräche und Präsentationen in den Ausstellungen, Foyers und  Restaurierungswerkstätten, Mitmach-Aktionen für Familien, Führungen über den Alten Johannisfriedhof,
Musik, Gastronomie www.museumsnacht-halle-leipzig.de.

So. 06.05.2018

11.00 Uhr

FINISSAGE

Letzte Führung durch die Sonderausstellung DELFT PORCELAIN;
mit Kurator Dr. Thomas Rudi

15.00 Uhr

FINISSAGE

Letzte Führung durch die Sonderausstellung JASPER MORRISON;
mit Rosa Carole Rodeck

Di. 08.05.2018

19.30 Uhr

VORTRAG

Papierne Paradiese – Florales in Grafik und Buchkunst;
mit Eberhard Patzig, Leiter Bibliothek/Grafische Sammlung (Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem
Leipziger Bibliophilen Abend e. V.)

Mi. 09.05.2018

19.00 Uhr

AG JUGENDSTIL

Louis Comfort Tiffanys Wohnhaus Präsentation von Annerose Hüttl

So. 13.05.2018

11.00 Uhr

FÜHRUNG

Lasst Blumen sprechen!
Rundgang durch die Sonderausstellung BLUMEN FLOWERS FLEURS; mit Claudia Meißner

Sa. 19.05.2018

14.00 Uhr

WAVE GOTIK TREFFEN - GRASSI GOES GOTIK

Von Rokoko bis Gründerzeit
Zum WGT (18. bis 21. Mai) haben alle BesucherInnen mit Bändchen freien Eintritt.
Eine Zeitreise durch 500 Jahre Kostümgeschichte in der Pfeilerhalle unter dem Motto "VON ROKOKO BIS GRÜNDERZEIT", um 14 und 16 Uhr.
KostümschneiderInnen der Werkakademie Leipzig präsentieren ihre Arbeiten, vor allem historische Moden. Die MaskenbildnerInnen und BühnenausstatterInnen garnieren als Sahnehäubchen den Laufsteg mit den passenden Frisuren und Make-up sowie Gemälden, die als Vorbilder galten. Von Renaissance über Spanische Mode bis zur Jahrhundertwende ist in der Art-déco-Pfeilerhalle viel zu bestaunen (mit Gewandmeisterin Anja Becker-Geipel und Auszubildende der Werkakademie Leipzig).

16.00 Uhr

WAVE GOTIK TREFFEN - GRASSI GOES GOTIK

Von Rokoko bis Gründerzeit
Zum WGT (18. bis 21. Mai) haben alle BesucherInnen mit Bändchen freien Eintritt.
Eine Zeitreise durch 500 Jahre Kostümgeschichte in der Pfeilerhalle unter dem Motto "VON ROKOKO BIS GRÜNDERZEIT", um 14 und 16 Uhr.

Fr. 25.05.2018

17.00-20.00 Uhr

SILBERWORKSHOP

Schmucke Stücke selbst erdacht und gemacht
Inspiration durch blumigen Schmuck aller Couleur (Workshop 10 € und Material nach Verbrauch)
Anmeldung erbeten unter ute.thieme@leipzig.de

Sa. 26.05.2018

15.00 Uhr

FÜHRUNG

Fake Flowers?
Blumenmaler zwischen kreativer Phantasie und wissenschaftlicher Detailtreue:
Ein botanisch-kulturgeschichtlicher Faktencheck; mit Ralf Pannowitsch, Leipzig

So. 27.05.2018

11.00 Uhr

FÜHRUNG

Stoff für Geschichten
Auf den Spuren der textilen Highlights durch die Dauerausstellung;
mit Dr. Stefanie Seeberg

 

Sa. 02.06.2018

14.00 Uhr

ERÖFFNUNG DER ZWEI SONDERAUSSTELLUNGEN

MADE IN DENMARK. FORMGESTALTUNG SEIT 1900
und CAROLEIN SMIT. L’AMOUR FOU

So. 03.06.2018

14.00 Uhr

GESPRÄCH

LECTURE DEMONSTRATION mit Carolein Smit
Die Künstlerin spricht über ihre Arbeiten und zeigt in einem praktischen Teil den Fertigungsprozess.
Anmeldung erbeten unter grassimuseum@leipzig.de.

Sa. 09.06.2018

10.00-18.00 Uhr

KERAMIKMARKT LEIPZIG IM GRASSI

Insgesamt 55 Keramiker*innen aus dem deutschsprachigen Raum und Großbritannien verkaufen aktuelle Arbeiten. Der Eintritt ist frei. »In Hülle und Fülle«: Unter diesem Motto findet ein Wettbewerb während des Keramikmarktes statt. Sämtliche Preisträgerstücke und Einreichungen der Keramiker*innen werden in der Pfeilerhalle ausgestellt.

So. 10.06.2018

10.00-18.00 Uhr

KERAMIKMARKT LEIPZIG IM GRASSI

Insgesamt 55 Keramiker*innen aus dem deutschsprachigen Raum und Großbritannien verkaufen aktuelle Arbeiten. Der Eintritt ist frei. »In Hülle und Fülle«: Unter diesem Motto findet ein Wettbewerb während des Keramikmarktes statt. Sämtliche Preisträgerstücke und Einreichungen der Keramiker*innen werden in der Pfeilerhalle ausgestellt.

11.00 Uhr

KURATORENFÜHRUNG

Dänisches Design: Zwischen cool und hygge;
durch die Sonderausstellung MADE IN DENMARK; mit Sabine Epple

Mi. 13.06.2018

09.00 Uhr

AG JUGENDSTIL

Jugendstil in Quedlinburg
Präsentation von Marita Läppchen

Sa. 16.06.2018

16.00-18.00 Uhr

BLUMIGES UND KULNINARISCHES

Frisch auf dem Teller: Löwenzahn - Kapuzinerkresse - Zucchiniblüten
Ein Exkurs in die Küche der Blüten mit Heiko Arndt, Küchenchef des Cafés im Grassimuseum und weit über Sachsens Gastronomieszene hinaus bekannt. Mit Erfahrung und Kreativität lädt er ein, den eigenen Koch-Kosmos zu erweitern.
Anmeldung erbeten unter Tel.: 0341/2229330 oder info@cafeimgrassi.de bis zum 9.6. (Kosten 15 € p.P.).

So. 17.06.2018

11.00 Uhr

FÜHRUNG

Lasst Blumen sprechen!
Rundgang durch die Sonderausstellung BLUMEN FLOWERS FLEURS; mit Claudia Meißner

13.00 Uhr

FÜHRUNG

Natürlich dänisch: zwischen Tradition und Innovation; durch die Sonderausstellung MADE IN DENMARK; mit Carsten Klodt

15.00 Uhr

DIREKTORENFÜHRUNG

CAROLEIN SMIT. L’AMOUR FOU mit Dr. Olaf Thormann

Do. 21.06.2018

12.00 Uhr

KUNST WELTWEIT

Asian Art: Curator’s tour in English through the permanent exhibition ASIAN ART; with Silvia Gaetti

Fr. 22.06.2018

17.00-20.00 Uhr

SILBERWORKSHOP

Schmucke Stücke selbst erdacht und gemacht
Inspiration durch blumigen Schmuck aller Couleur (Workshop 10 € und Material nach Verbrauch)
Anmeldung erbeten unter ute.thieme@leipzig.de

Mi. 27.06.2018

12.00 Uhr

KUNSTPAUSE

Kill the death – Wünsche an das Leben
Führung in der Sonderausstellung CAROLEIN SMIT; mit Axel Menz

Do. 28.06.2018

14.00 Uhr

NICHT NUR FÜR ÄLTERE SEMESTER

Zerrspiegel
Führung durch die Sonderausstellung CAROLEIN SMIT. Anschl. in der Kreativwerkstatt: Geister, die ich rief - Arbeiten in Ton; mit Axel Menz (8 €)

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen finden >
  Mai 2018  
MoDiMiDoFrSaSo
  1 2 3 Do 03., 14.00
NICHT NUR FÜR ÄLTERE SEMESTER

Die gute Form für alle durch supernormal?
Doppelführung zu Bauhaus-Design und dem Industriedesign Jasper Morrisons. Anschl. in der Kreativwerkstatt: Ein Miniaturmöbel entsteht; mit Axel Menz (8 €)



4 5 Sa 05., 18.00
MUSEUMSNACHT IN LEIPZIG UND HALLE (SAALE)

Unter dem Motto »KULT« laden 80 Museen in Leipzig und Halle zum Besuch ein.
Kurzführungen, Gespräche und Präsentationen in den Ausstellungen, Foyers und  Restaurierungswerkstätten, Mitmach-Aktionen für Familien, Führungen über den Alten Johannisfriedhof,
Musik, Gastronomie www.museumsnacht-halle-leipzig.de.



6 Sa 05., 18.00
MUSEUMSNACHT IN LEIPZIG UND HALLE (SAALE)

Unter dem Motto »KULT« laden 80 Museen in Leipzig und Halle zum Besuch ein.
Kurzführungen, Gespräche und Präsentationen in den Ausstellungen, Foyers und  Restaurierungswerkstätten, Mitmach-Aktionen für Familien, Führungen über den Alten Johannisfriedhof,
Musik, Gastronomie www.museumsnacht-halle-leipzig.de.



So 06., 11.00
FINISSAGE

Letzte Führung durch die Sonderausstellung DELFT PORCELAIN;
mit Kurator Dr. Thomas Rudi



So 06., 15.00
FINISSAGE

Letzte Führung durch die Sonderausstellung JASPER MORRISON;
mit Rosa Carole Rodeck



7 8 Di 08., 19.30
VORTRAG

Papierne Paradiese – Florales in Grafik und Buchkunst;
mit Eberhard Patzig, Leiter Bibliothek/Grafische Sammlung (Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem
Leipziger Bibliophilen Abend e. V.)



9 Mi 09., 19.00
AG JUGENDSTIL

Louis Comfort Tiffanys Wohnhaus Präsentation von Annerose Hüttl



10 11 12 13 So 13., 11.00
FÜHRUNG

Lasst Blumen sprechen!
Rundgang durch die Sonderausstellung BLUMEN FLOWERS FLEURS; mit Claudia Meißner



14 15 16 17 18 19 Sa 19., 14.00
WAVE GOTIK TREFFEN - GRASSI GOES GOTIK

Von Rokoko bis Gründerzeit
Zum WGT (18. bis 21. Mai) haben alle BesucherInnen mit Bändchen freien Eintritt.
Eine Zeitreise durch 500 Jahre Kostümgeschichte in der Pfeilerhalle unter dem Motto "VON ROKOKO BIS GRÜNDERZEIT", um 14 und 16 Uhr.
KostümschneiderInnen der Werkakademie Leipzig präsentieren ihre Arbeiten, vor allem historische Moden. Die MaskenbildnerInnen und BühnenausstatterInnen garnieren als Sahnehäubchen den Laufsteg mit den passenden Frisuren und Make-up sowie Gemälden, die als Vorbilder galten. Von Renaissance über Spanische Mode bis zur Jahrhundertwende ist in der Art-déco-Pfeilerhalle viel zu bestaunen (mit Gewandmeisterin Anja Becker-Geipel und Auszubildende der Werkakademie Leipzig).



Sa 19., 16.00
WAVE GOTIK TREFFEN - GRASSI GOES GOTIK

Von Rokoko bis Gründerzeit
Zum WGT (18. bis 21. Mai) haben alle BesucherInnen mit Bändchen freien Eintritt.
Eine Zeitreise durch 500 Jahre Kostümgeschichte in der Pfeilerhalle unter dem Motto "VON ROKOKO BIS GRÜNDERZEIT", um 14 und 16 Uhr.



20
21 22 23 24 25 Fr 25., 17.00
SILBERWORKSHOP

Schmucke Stücke selbst erdacht und gemacht
Inspiration durch blumigen Schmuck aller Couleur (Workshop 10 € und Material nach Verbrauch)
Anmeldung erbeten unter ute.thieme@leipzig.de



26 Sa 26., 15.00
FÜHRUNG

Fake Flowers?
Blumenmaler zwischen kreativer Phantasie und wissenschaftlicher Detailtreue:
Ein botanisch-kulturgeschichtlicher Faktencheck; mit Ralf Pannowitsch, Leipzig



27 So 27., 11.00
FÜHRUNG

Stoff für Geschichten
Auf den Spuren der textilen Highlights durch die Dauerausstellung;
mit Dr. Stefanie Seeberg



28 29 30 31    

*Gelb unterlegte Uhrzeiten beziehen sich auf Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche.

FÜHRUNGEN
Sonderführungen auf Deutsch, Englisch, Französisch und Russisch sind nach Voranmeldung unter grassimuseum@leipzig.de
oder Tel.: 0341 / 22 29 101 möglich

KUNST WELTWEIT
Das Museum bietet Veranstaltungen für Neu-Leipziger ebenso wie für Einheimische von 6 bis 99 Jahren an. Von unterschiedlichen Positionen richtet sich der Fokus auf Kunst, Kultur, Gestaltung und gesellschaftliche Prozesse. Dazu werden Führungen, Gespräche, Film- und Kunstprojekte angeboten.