Deutlicher Besucheranstieg und Vielzahl an Neuerwerbungen

Das zurück liegende Jahr war wieder ein sehr erfolgreiches für unser Museum: Im Jahr 2017 kamen 79.431 Besucher in das GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig. Damit verzeichnet das Museum im Vergleich zum Vorjahr (2016: 71.480 Besucher) einen Anstieg von etwa neun Prozent.

Ein besonderer Höhepunkt war die Sonderausstellung BIKES, welche 17.000 Leipziger und Touristen besuchten.
Auch unsere Veranstaltungsangebote werden sehr gut angenommen. Rund 20 Prozent der Besucher nehmen Veranstaltungen wahr, rund 16-18 Prozent der Besucher sind Kinder und Jugendliche.

Unser Haus hat im vergangenen Jahr insgesamt 2.095 Objekte erworben. Dies ist die umfangreichste Erweiterung der Sammlungen seit der Wiedereröffnung des Museums Ende 2007. Von diesen Neuerwerbungen wurden 40 Objekte im vergangenen Jahr in die dreiteilige Dauerausstellung neu integriert.

Veranstaltungshöhepunkte 2018
So, 04.02: Familien-Winterzeit im GRASSI

Sa, 05.05.: Museumsnacht zum Thema KULT in Leipzig und Halle

18.05.-21.05: Wave-Gotik-Treffen

Sa, 02.06.: Ausstellungseröffnung "Made in Denmark" und "Carolein Smit"

09. + 10.06.: Keramikmarkt Leipzig im GRASSI

So, 09.09.: GRASSI-FEST