GRASSIFEST

Sonntag, 11. September 2022 / 10-18 Uhr / Innenhöfe Grassimuseum

Das Familienfest bietet eine Vielzahl an Aktivitäten für Groß und Klein: Kreativ- und Aktionsstände, Musikautomaten und Live-Musik,  Architekturführung, Töpferkurs, Siebdruck,  Emaillieren, Weben, Holzspiele Parcour.

Für das leibliche Wohl wird auch gesorgt sein: Neben einem Essensstand bietet unser Museumscafé eine Auswahl an Speisen und Getränken an.

Eintritt: bis einschließlich 18 Jahre frei / Erwachsene: 6,00 € (inklusive Eintritt in alle drei Museen)

 

Musik in den Innenhöfen

Im ersten Innenhof entführt Sie das Trio Nuances (Gesang, Querflöte und Harfe) u.a. mit französischen Melodien in das Gartenreich der Klänge, Werke u. a. von Fauré und Tournier
mit Juliane Harberg - Mezzosopran / Yuri Matsuzaki - Querflöte  / Ursula Heins - Harfe.

Davor & Danach: Playtronica-Klangworkshop mit einer Komponistin des LMG22, Meet and Greet mit Musikerinnen von musicSwomen, Instrumentenquizz, Klanginstallation.

Der 2. Innenhof wird von dem Leipziger Trio Mixolypsian mit Wurzeln im Iran, in Syrien und in Deutschland bespielt - mit Fucion, Klassik, Jazz & Oriantal.

Im Durchgang/Eingangsbereiche werden die historischen Musikautomaten angespielt.

 

Kreativ-Angebote (werden laufend ergänzt):

  • Glas-Ratespiel
  • Tiffany: Kunst aus Glass
  • Emaillieren
  • Verflixt verfitzt! Das Textil-Quiz
  • Weben
  • Textil-Print
  • Alles Porzellan oder was? Ein Porzellan-Ratespiel
  • Töpferwerkstatt
  • "WERTVOLL" - Arbeiten mit Restmaterialen (kostenfrei)
  • LEGO-Bausteine für junge Architekten (kostenfrei)
  • Holzspiele Parcour (kostenfrei)
  • Siebdruck

An unserer Kasse können Materialkarten im Wert von 2€ erworben werden. An Mitmachständen, wo selbst etwas produziert wird, können diese dann eingelöst werden (ja nach Aktion werden auch 2-3 Materialkarten fällig).